Spendenübergabe an die HvO Helfer-vor-Ort

Veröffentlicht am 28.05.2024 in Ortsverein

Den Erlös in Höhe von 555,00 Euro aus dem 28. SPD-Stadtcafé vom 26. Mai 2024 spendete der SPD-Ortsverein an die HvO Helfer-vor-Ort des Malteser Hilfsdienst e.V. im Rahmen einer Spendenscheckübergabe in der „Neuen Mitte“.

Hintere Reihe von links: Oliver Geiger, Winfried Burger, Daniel Kilast, Michael Koller, Jonas Grampp (HvO), Franziska Haenelt, Ulrich Marstaller
Vordere Reihe von links: Manuela Köhler, Lea Siegmund (HvO), Julian Schneider (HvO), Julius Siebert, Christina Knebel (HvO), Robert Ness

Die Helfer-vor-Ort (HvO) leisten professionelle Rettungsdienstliche Notversorgung vor Ort in Oberkochen. Dabei werden Sie von der Rettungsleitstelle alarmiert und sind schneller vor Ort als der Rettungswagen, denn jeder Minute zählt.

Dabei sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf Ihre professionelle Ausrüstung angewiesen. Ihre Notfallrucksäcke sind mit entsprechenden Medikamenten und sonstiger Ausrüstung bestückt, um vor Ort Hilfe zu leisten.

Mit der überreichten Spende wird die Anschaffung eines weiteren Notfallrucksack ermöglicht.

Wir freuen uns sehr das die 555,00 Euro einem guten Zweck zukommen zum Wohl der Bewohner der Stadt Oberkochen.

Danke den Retterinnen und Rettern der HvO Helfer-vor-Ort des Malteser Hilfsdienst e.V. für Ihren Dienst.

Ein Dankeschön an unsere Kandidatinnen und Kandidaten für das erwirtschaften dieses Erlöses.

 

Autor: Oliver Geiger
Bild: Leon Geiger